artwork: landkarte
zur Übersicht

Publikation

03.10.2013

Jubiläumsschrift "20 Jahre KdK"


Am 8. Oktober 1993 gründeten die 26 Kantonsregierungen eine gesamtschweizerische Regierungskonferenz. Diese sollte die Wahrnehmung der kantonalen Interessen im Bundesstaat stärken und den kooperativen Föderalismus erneuern. Nach 20 Jahren ist die Konferenz der Kantonsregierungen (KdK) nicht mehr wegzudenken aus der politischen Landschaft der Schweiz. Der vorliegende Band würdigt die bisherigen Arbeiten der KdK. Gleichzeitig wirft er aber auch einen Blick auf die aktuellen Herausforderungen für die Kantone und das föderalistische System der Schweiz. Stimmen aus Politik, Gesellschaft und Wissenschaft ergänzen das Bild mit unterschiedlichen Perspektiven auf die Rolle der KdK und die interkantonale Zusammenarbeit.

Jubiläumsschrift bestellen

Downloads


zur Übersicht