artwork: landkarte

Willkommen auf der Website der Konferenz der Kantonsregierungen

Die Regierungen der 26 Kantone koordinieren sich über die Konferenz der Kantonsregierungen (KdK), um kantonale Interessen auf Bundesebene geeint vertreten zu können.

Die KdK befasst sich hauptsächlich mit der Erneuerung und Weiterentwicklung des Föderalismus, der Aufgabenteilung zwischen Bund und Kantonen, der Willensbildung im Bund, dem Vollzug von Bundesaufgaben durch die Kantone und mit der Aussen- und Europapolitik.

Letzte Medienmitteilungen

Alle Anzeigen

Föderalismus braucht ständige Erneuerung: Zwischenbilanz des Präsidenten

Regierungsrat Christian Rathgeb, Präsident der Konferenz der Kantonsregierungen, hat heute eine Zwischenbilanz zu seiner Präsidentschaft gezogen. An einem gemeinsamen Anlass mit Regierungsrat Jon Domenic Parolini, Präsident der Ostschweizer Regierungskonferenz, betonte er die Stärken des...

Mehr

Nationale Föderalismuskonferenz 2021

Die Schweiz trifft sich am Donnerstag und Freitag in Basel, um über den Föderalismus zu diskutieren. Die 6. Nationale Föderalismuskonferenz bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, verschiedene Themen zu vertiefen. Der erste Tag ist Fragen rund um die aktuelle Krisenbewältigung und der besonderen...

Mehr

Letzte Stellungnahmen

Alle Anzeigen

CO2-Gesetz macht die Schweiz klimafreundlicher und unabhängiger

Das CO2-Gesetz ist das zentrale Instrument der Schweizer Klimapolitik. Es leistet einen wesentlichen Beitrag zur Reduktion der Treibhausgasemissionen im Inland und zur Bekämpfung des Klimawandels. Das CO2-Gesetz bringt aber nicht nur den Klimaschutz voran, sondern verringert auch die die...

Mehr

Bundesgesetz über den Einsatz elektronischer Mittel zur Erfüllung von Behördenaufgaben (EMBaG)

Die Plenarversammlung der KdK vom 26. März 2021 hat eine Stellungnahme zum Bundesgesetz über den Einsatz elektronischer Mittel zur Erfüllung von Behördenaufgaben (EMBaG) verabschiedet. Die Kantonsregierungen begrüssen die allgemeine Stossrichtung der Vorlage, weisen den Entwurf in seiner aktuellen...

Mehr

 

Agenda

    • Plenarversammlung der KdK in Bern

    • Leitender Ausschuss der KdK in Bern

Alle Anzeigen

Newsletter

Unser Newsletter "Standpunkt der Kantone" erscheint vier Mal pro Jahr und informiert über aktuelle Geschäfte, die für die Kantone von grosser Bedeutung sind: Anmeldung